Frauenfitness

Icon Frauenfitness   Übungsleiterin VSG Seefeld   Wir beginnen unsere Sportstunde mit einer ca. zehnminütigen Erwärmung, bestehend aus einem kurzen Erwärmungslauf und rhythmischer Gymnastik.
Der Hauptteil unserer sportlichen Betätigung soll alle Muskelgruppen unseres Körpers ansprechen und trainieren, wobei wir verschiedene Sportgeräte einsetzen, wie z.B. Bälle, Seile, Therabänder, Matten, Steppbretter, Hanteln usw.
Dabei konzentrieren wir uns in jeder Sportstunde auf ein Gerät bzw. verwenden Geräte auch in Kombination.
Am Ende jeder Sportstunde erfolgt noch ein zehnminütiges Streching bzw. Entspannungstraining, um die beanspruchten Muskeln zu lockern und die Stunde ausklingen zu lassen.
Eine Stunde Sport in der Woche bringt noch keinen großen Trainingseffekt mit Gewichtsverlust und Muskelaufbau, aber es soll anregen, verschiedene Übungen auch mal zu Hause selbst anzuwenden, um im Alltag beweglicher und ausgeglichener zu sein. Und manchmal tut es einfach gut, sich mit Gleichgesinnten zu treffen und gemeinsam Spaß und Freude an Bewegung zu haben.